Montag, 6. November 2017

kunstschachtel nr 37/2017, unterricht / papierliebe am montag





kunstschachtel nr 37/2017, unterricht
22 x 12 cm
materialien: zigarillodose, foto, plakatschnipsel, gipskristalle, steine aus tintagel/cornwall, manomalerei





papierliebe am montag
thema im november: stempel



ich hab mir zwei ganz einfache stempel geschnitzt - schon ein kleiner testlauf für die adventspost mit streifen!





entstanden ist daraus ein kleines streifenbüchlein mit einfacher 3-loch-bindung, bedruckt mit acrylfarbe und gefüllt mit allerlei unterschiedlichem alt-papier.





das zweite heft ist ganz aus papiertragetaschen und obsttüten gemacht. die anregung dazu kam von ela, die hier ein richtiges buch damit gebunden hat!



hier nochmal beide zusammen, die jetzt bei frau nahtlusts "papierliebe am montag" verlinkt werden!

 

Kommentare:

frau nahtlust hat gesagt…

Ach, liebe Mano, du bist ja schon in Richtung Adventspost unterwegs...! Das ist aber toll; gedanklich bin ich noch nicht soweit, aber stimmt: besser mal bald anfangen, sich damit zu beschäftigen :-) Der Dezember kommt ja schnell. Ein feines Stempelchen und herzlichen Dank wie immer fürs verlinken!
LG. Susanne

jahreszeitenbriefe hat gesagt…

Die Streifenepidemie grassiert schon und ist zudem gesundheitlich ganz und gar ungefährlich ;-). Deine Produktivität ist unglaublich. Da musst du gar keinen Unterricht nehmen. Über den Lehrertypen da sinne ich noch, irgendwie kommen da bei mir dunkle Szenen aus dem Studium hoch, bei denen ich mehrmals extrem überfordert fühlte... Gruselig war das... Die Gipsglassteine haben wir erstmals mit den Kindern im Harz gefunden, laaaange her... Liebe Grüße Ghislana

edelART hat gesagt…

erwischt ... liebe mano. Schön dass du uns schon mit Streifen beglückst. Ich habe bisher noch Fragezeichen im Kopf, sehe der Aktion aber gelassen entgegen.

Deine Obsttüten machen sich wunderbar in dem kleinen Heft. Ich glaube, da kommt noch mehr und das ist gut so!

Allerliebste Grüße
ela

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Du bist extrem kreativ - und was auch immer Du machst es sieht nach KUNST aus - ich mag Deine Streifendesigns und die Kunstschachtel ist genial - die beschriebenen Cornwallsteine sind ja wohl der Oberhammer- fehlt bloss noch dass der Lehrer Arthur König geheißen hat!!!

Schönen neue Woche!

lisa kötter hat gesagt…

Der Unterricht ist ein bisschen verängstigend. Blutrot sogar, Steine und schroffe "Klippen". Und der Lehrer nebst seinem Tafelbild gemahnt mich sehr an meine Grundschulzeit, die manchmal gruselig war( inclusive Backpfeifen...) Du rufst ja immer so Geschichten in mir wach, meistens aber warme Erinnerungen.

Ich habe fast exakt die gleichen Streifenstempel, allerdings aus Isoliertape zusammengeklebt und nicht geschnitzt. Im Ergebnis aber gleich. Freue mich auch schon auf die Adventspost und hoffe sehr, sie kommt in allen Fällen auch über...

Vielleicht sollte ich nun auch ein paar hübsche Büchlein binden. Ein guter Trick womöglich, um aus meinem uninspirierten Tief herauszukommen, in dem ich grad so ein bisschen stecke. Wie gut, dass es immer was zu gucken gibt!
Lieben Lisagruß!

Holunder hat gesagt…

Ah, wieder eine Streifeninspiration, wunderbar.
Die Schachtel lässt bei mir gleich dunkle Erinnerungsbilder aus der Schulzeit wach werden...
Liebe Grüße
Andrea

Astrid Ka hat gesagt…

Die Lehrerkiste ist wirklich erinnerungsträchtig... Herrlich die kritteligen Steine dazu!
Aber richtig umgehauen hat mich, dass du schon an der Adventspost herumbosselst! Und ich habe mich gestern gerade noch auf den letzten Drücker angemeldet ( aber Bridget Riley spukt mir schon dauernd im Kopf herum ). Du hast recht, die einfachsten Stempel sind die dekorativsten!
Frohes Schaffen!
Astrid

ULKAU hat gesagt…

Herrlich, Herr Lehrer in der Kunstschachtel!
Oh Manno Mano, du streifst ja jetzt schon und dann auch noch in doppelter Buchform, sieht großartig aus. Ich liebe es ja auch immer, auf dieses braune Packpapier zu stempeln, so wird dieses preiswerte Material im Handumdrehen wertvoll.
Liebe Grüße Ulrike

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Die Schachtel ist ja genial, liebe Mano! Das MIT prangt so herrlich in der Mitte auf der linken Seite. Auch Deine Stempeleien gefallen mir - mein Sohnemann hat mir übrigens heute mitgeteilt, dass in einem Monat schon der Nikolaus-Tag ist.. lach! Hab' eine schöne Novemberwoche. Herzlichst, Nicole

Suza hat gesagt…

Liebe Mano, es ist wirklich toll was du alles machst.dieser Acryldruck .... da muss man erstmal drauf kommen. Sehr tolle Idee und Umsetzung.
Liebe Grüße
Susa

monique carnat hat gesagt…

die rippen des farbs-teller könnte man fast als stempel verwenden, schön zu zeigen in welcher richtung man die adventskarten machen könnte * wollte doch durch zeitmangel nicht teil nehmen aber nachdem du und auch ghislana mich darauf aufmerksam gemacht habt, bin ich angemeldet.
dein bild in der kunstschachtel ist ja sehr net und dazu so schönes material hineinplaziert:)

tm hat gesagt…

Auch, wenn ich mit finnischen Wurzeln eigentlich viel geringelter und gestreifter unterwegs sein müsste ( Marimekko lässt grüßen...)...hier ringelt sich noch nichts...umso schöner Deinen Beitrag zu sehen. Toll ist die Variabilität mit den Untergründen. Die Stempelidee ist super. Bei mir reift noch alles heran, das dauert manchmal länger, bis es losgeht ;-)...und die Freude wächst mit!Liebe Grüße, Taija

Katala hat gesagt…

Das alte Foto in der Kunstschachtel ist ja genial. Die ganze Schachtel übrigens. Wo findest Du nur immer all die wunderbaren Details.
Über Streifen sollte ich langsam anfangen nachzudenken. Dein Büchlein und mag ich sehr. Und was man so alles aus alten Papiertüten machen kann - ich bin beeindruckt.
Lieben Gruß
Katala

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Liebe Mano, ein seltener Fotofund & eine spannende Schachtelkombination. Ich bin froh, dass meine Schulzeit hinter mir liegt. Nie wieder solche Aufgaben von der Tafel abschreiben! Dein Blaustreifenbuch aus Altpapier kommt schön leichtfüssig daher! Liebe Grüße, Ina.

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Ha! Du experimentierst mit Blau. Hmmm... ich auch :-) Freu mich, dass wir in eienr Gruppe sind!

Andrea hat gesagt…

Liebe Mano, du hast ja schöne Heftlein bedruckt! Und deine Kunstschachtel erst!!! Ich hatte bei der Adventspost auch kurz an einen Stempel gedacht, mich dann aber umentschieden...Nun werkel ich auch schon fleißig und freue mich sehr, erstmals mit dir gemeinsam in einer Gruppe zu sein! Ein waschechtes "Manowerk" erwartet mich bald :-)
Liebe Grüße Andrea

miriskum dot de hat gesagt…

Die Kunstschachtel ist wunderbar! Das MIT ist ganz toll - und das Foto des Lehrers vor der Tafel .... ohne Worte!!! Lieben Gruß, Sabine

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails