Montag, 7. Mai 2018

kunstschachtel nr 17/2018, silberfisch im grübelmodus / papierliebe am montag





kunstschachtel nr 17/2018, silberfisch im grübelmodus
 ca 21 x 13 cm
materialien: holzschachtel, fischförmchen, buchseite, buchschnipsel, acrylfarbe



 ******************************


papierliebe am montag
thema im mai: rosa


ich hatte ja letzte woche schon zwei meiner rosa-gelb-karten gezeigt. heute nun die zwei weiteren, die inzwischen auch auf dem weg zu ihren empfängerinnen sind.





verlinkt bei frau nahtlusts papierliebe-sammlung im mai


Kommentare:

ULKAU hat gesagt…

Ganz herrlich ist die Schachtel, der Silberfisch, von einem Papagei attackiert, muss sich jetzt etwas einfallen lassen! Ah, bei dir sind auch die Mauersegler schon da - hier konnte ich sie am Samstag begrüßen.
So witzig-fröhlich sind auch die neuen Collagekarten, mal was ganz anderes, das gefällt mir sehr! Dein rosa Tulpenbesteck hat mich zum Wochenende hin total gefreut, es ist übrigens eine meiner Lieblingskarten von dir, hab Dank dafür!
Z.Zt. total balkonbeschäftigt - LG Ulrike

Müllerin Art hat gesagt…

Ui, das wird ja eng für den Fisch... schöne Geschichte und deine Karten sind so herrlich sommerlich frisch, wie Zitronen-Erdbeereis!
Schönen Montag wünscht Michaela

beate grigutsch hat gesagt…

die "5 vor 12" schachtel ist genial!!!!
süss finde ich deine scherenschnitte von den haushaltsgegenständen - in eiscremefarben gegen die eleganten vintage-grafiken gesetzt :-)
xxxxx

Astridka hat gesagt…

So einen Fisch habe ich dieser Tage beim Aufräumen auch wieder gefunden. Die Schachtel ist ja in jede Richtung interpretierbar. Zur Lustlosigkeit kam heute auch noch ein absoluter Fehlstart: Brille & Spülmaschine kaputt, Fensterputzer für den Wintergarten hat abgesagt, der Herr K. trödelte herum. Und da bin ich einfach hoch an meinen Tisch und habe eine neue Baumvariante ausprobiert. Dann war gut...
Drück dich!
Astrid

Wolfgang Nießen hat gesagt…

Liebe Mano,
die Kunstschachtel gefällt mir sehr gut. Mir scheint auch, dass die Lage bedrohlich wird, in vielerlei Hinsicht.
Die beiden Karten sind auch wunderschön, da werden sich die Empfängerinnen sicher freuen.
Ich wünsche Dir noch einen guten Start in die Woche.

Viele liebe Grüße
Wolfgnag

Suza hat gesagt…

Wieder ein grossartiger Post, farbenfroh und wunderschön.
Ich bewundere deine Kunstwerke immer wieder... so viele Einfälle.
Liebe Grüsse
Susa

zucker ruebchen hat gesagt…

Der Silberfisch ist ja fantastisch! Die rosa Papierliebe aber auch.
LG Jennifer

froebelsternchen hat gesagt…

Deine Kunstschachtel ist wundervoll... ja leider so wahr ist der Titel - seufz! Deine Collage Karten sind einfach nur toll!

Sei lieb gegrüßt von
Susi

frau nahtlust hat gesagt…

Also mit Gelb ist dein Rosa ja eine Wucht, liebe Mano. Das knallt so richtig und hat überhaupt nichts von dem oftmals sonstigen trüddeligen Rosaton! Herrlich und vielen Dank fürs Verlinken. Deine Kusntschachtel ist eigentlich gar nicht bedrohlich, aber der Spruch ist gut und "erdet" den Fisch auf ganz wundersame Weise. Fein geworden!
LG. Susanne

Andrea hat gesagt…

Rosa-Gelb ist wirklich eine tolle Kombi und die Karten ganz wunderbar! Und das Silberfischchen ist ja sehr süß...vielleicht kommt es ja nochmal davon..
Liebe Grüße Andrea

Birgitt hat gesagt…

...obwohl so bunt, liebe Mano,
erscheint deine Schachtel doch etwas bedrohlich...wie die Situation halt ist...schön dargestellt...wobei ich bei Silberfisch immer an die kleinen, früher über den Badfußboden flitzenden Tierchen denke ;-),

liebe Grüße Birgitt

monique carnat hat gesagt…

deine kunstschachtel ist ja ein richtiges plädoyer für alle mitmenschen um die natur zu beschützen. hier sind die vogelsegler wieder da aber immer weniger * denke oft dass wir es noch gut haben aber land & meer sind überall bedroht. jedenfalls wunderschöne idée !!!
deine collage mit rosa kännche auch sehr fein mit ein hauch nostalgie.
:)

siebenVORsieben hat gesagt…

Die sind aber wieder schön geworden!
Liebe Grüße
Jutta

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Die Lage wird bedrohlich... wenn ich Fisch wäre.. würde ich auch lieber machen das ich fortkomme. Wobei es paradiesisch anmutet. Deine Karten sind bezaubernd, liebe Mano. Gelb und pink.. hachz! Wunderbar munter!! Herzlichst, Nicole

papiertaenzerin.com hat gesagt…

Ein trotz Grübelmodus heiterer Silberfisch ist das, liebe Mano & deine Lieblingsfrühlingsfarben sowieso! Allerdings - die Lage ist Ernst. Hier sind im Zuge der BER-Bauarbeiten gerade zahlreiche Fische verendet.
nachdenkliche Grüße mit sonniger Ecke, Ina.

tm hat gesagt…

Ja... es gibt allerlei zu begrübeln...und allerlei Farben zu entdecken...Liebe Donnerstagsgrüße, Taija

johanna hat gesagt…

eine tolle kunstschachtel wieder! mit gutem spruch dazu.
auch mit gefällt der Kontrast alt/bunt und die umrisswiederholungen total gut.
leider wenig blogzeit dieser tage... der garten ruft! inkl der Notwendigkeit zu gießen...kann mich nicht erinnern, dass wir das um diese Jahreszeit schon mal hatten...
liebe grüße, johanna

miriskum dot de hat gesagt…

Ich finde nicht nur Deine Kunstschachtel gelungen sondern auch den wunderbaren Titel! "Silberfisch im Grübelmodus" ! Herrlich!

evaimgarten hat gesagt…

Über den Silberfisch im Grübelmodus hab ich so gelacht! Jaha, angesichts steigender Meeresspiegel, hm hm.... Abendgrüße vom Rhein, Eva

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails